Eva Büchi > Ausstellungen > Die ErnÄhrerin

AUSSTELLUNG - Die ErnÄhrerin

Foto © www.Philipp-Haas.com
Foto © www.Philipp-Haas.com

Das Projekt „Die ErnÄhrerin“ widme ich der kontrastgeladenen Gefühlswelt des Mutterwerdens in seinen Anfängen. An erster Stelle steht die Ausstellung im MATERIAL – Raum für Buchkultur, wo in einem öffentlich begehbaren Raum für diese fragile Welt ein begehbarer Boden entstand, in der sich werdende oder gewordene Mütter, Väter, Kinder und weitere Beteiligte begegneten. Im August 2019 fand eine erste Ausstellung in Zürich im MATERIAL – Raum für Buchkultur vom 1. - 4. August 2019 statt. Zu diesem Anlass wurde ein Leporello von ausgewählten Zeichnungen und Texten zum Verkauf angeboten, eine Performance gezeigt und es fand ein Werkgespräch statt. Der Verkaufsraum des MATERIAL verwandelte sich zu einem Erlebnisfeld des Gebärens, (Er-)Tragens und Nährens für das Publikum. Ein Projekt initiiert und realisiert von Eva Büchi Mithilfe von vielen anderen, die dieser Thematik Raum geben.